Wir in Münsters Norden!
RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben
  • Simone Wendland

Wendland (CDU): Sorge wegen Anstieg bei „kleinen Waffenscheinen“

Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat sich besorgt über den deutlichen Anstieg ausgegebener „kleiner Waffenscheine“ geäußert. (...)

Mehr Geld für Sportstätten in Münster

Vereine und Verbände können ab sofort auf die Stadt- und Kreissportbünde mit Projektvorschlägen zugehen. Diese können dann ab dem 1. Oktober 2019 priorisierte Vorschlagslisten beim Land einreichen (...)

Wendland zu Schottergärten: SPD kennt eigene Beschlüsse nicht

Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland fragt sich: Kennt die SPD-Ratsfraktion ihre eigenen Beschlüsse nicht? Zudem würde sie mit ihrem aktuellen Ratsantrag Hausbesitzer und Menschen, die Gräber ihre Angehörigen pflegen, unnötig (...)

Münsters Norden gut beim Närrischen Landtag vertreten

Münsters Norden war gut beim Närrischen Landtag in Düsseldorf vertreten. Die CDU-Landtagsabgeordnete und frischgebackene Trägerin des Mückenstichordens des Coerder Carnevals Club von 1968 e. V. (CCC) hatte neben einer (...)

Münster erhält knapp 1,5 Millionen mehr für die Integration von Flüchtlingen

Mit dem Gesetzentwurf zur Änderung des Teilhabe- und Integrationsgesetzes schafft die NRW-Koalition die Rechtsgrundlage, um noch in diesem Jahr 100 Mio. Euro an die 396 nordrhein-westfälischen Gemeinden zu verteilen. (...)

Simone Wendland begrüßt die Einführung der Ehrenamtskarte NRW in Münster

Die Würdigung des Ehrenamtes und damit der ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger steht im Vordergrund bei der Einführung der Ehrenamtskarte NRW für die Stadt Münster. „Das ist ein gutes (...)

Wendland begrüßt OGS-Flexibiliserung

Die münstersche CDU-Landtagsabgeordneter Simone Wendland hat den Erlass von Schulministerin Yvonne Genauer zur Flexibilisierung des Offenen Ganztags (OGS) an den Grundschulen begrüßt. „Damit löst die Landesregierung ein wichtiges Wahlversprechen (...)

 © Wir in Münsters Norden! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top