Wir in Münsters Norden!
RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

  • Müllabfuhr

Abfallabfuhr rund um die Osterfeiertage

AWM sind bereits am Samstag, 13. April, in den Montagsbezirken unterwegs

Rund um die Osterfeiertage verschieben sich wie in jedem Jahr die Termine für die Abfallabfuhr. Grundsätzlich gilt: In der Karwoche, also vor Ostern, werden die Termine vorgezogen; nach Ostern werden sie nachgeholt. Die erste Änderung gibt es bereits am Samstag, 13. April: An diesem Tag holen die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) die Abfälle aus den Montagsbezirken ab. Die Verschiebungen gelten auch für die Abfuhr der Gelben Säcke durch Remondis.

In der Karwoche geht es ab dem 15. April nach dem gleichen Grundprinzip weiter: Die Tonnen und Gelben Säcke aus den Dienstagsbezirken werden also bereits am Montag abgefahren, die Freitagsabfuhr wird auf Donnerstag vorgezogen.

In der Osterwoche finden alle Abfuhren einen Tag später statt. Die Ostermontagsabfuhr erfolgt am Dienstag, 23. April; die Freitagsbezirke werden am Samstag abgefahren.

Kategorie(n): Aktuelles.Tags: , , , ,

Müllabfuhr rund um die Feiertage

Rund um die Feiertage verschieben sich die Termine für die Müllabfuhr. Vorgezogen werden die Montags- und Dienstagsabfuhren (24. und 25. Dezember). Das heißt, die Montagsreviere werden bereits am Samstag, 22. Dezember, abgefahren, die Dienstagsreviere am Montag, 24. Dezember.

Die dann folgenden Abfuhrtage werden nachgeholt: Die Mittwochsreviere werden am Donnerstag (27. Dezember) entsorgt, die Donnerstagsreviere am Freitag (28.Dezember) und die Freitagsreviere entsprechend am Samstag (29. Dezember).

Kategorie(n): Aktuelles.Tags: , , ,

Abfallabfuhr rund um die Ostertage

Rund um die Osterfeiertage verschieben sich wie in jedem Jahr die Termine für die Abfallabfuhr. Grundsätzlich gilt: In der Karwoche, also vor Ostern, werden die Termine vorgezogen. Nach Ostern werden sie nachgeholt. Die erste Verschiebung gibt es bereits am Samstag vor der Karwoche (24. März). An diesem Tag holen die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) die Abfälle aus den Montagsbezirken ab. Die Verschiebungen gelten auch für die Abfuhr der Gelben Säcke durch Remondis.

In der Karwoche geht es ab dem 26.März nach dem gleichen Grundprinzip weiter: Die Tonnen und Gelben Säcke aus den Dienstagsbezirken werden also Montag abgefahren, die Freitagsabfuhr wird auf Donnerstag vorgezogen.

In der Osterwoche finden alle Abfuhren einen Tag später statt. Die Ostermontagsabfuhr erfolgt Dienstag, 3. April, die Freitagsbezirke werden Samstag abgefahren.

Kategorie(n): Aktuelles.Tags: , , ,
 © Wir in Münsters Norden! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top