Wir in Sprakel!
RSS Twitter FaceBook Alexa Skill Suche Kontakt / E-Mail


Angemeldet bleiben

Radfahrer nach Unfall im Krankenhaus verstorben

Ein 43-jähriger Traktor-Fahrer sah am Mittwochmorgen (14.6., 9.05 Uhr) beim Abbiegen einen entgegenkommenden Radfahrer an der Nienberger Straße zu spät und stieß mit ihm zusammen. Durch die Kollision mit dem Traktor stürzte der Radfahrer auf die Straße. Dabei wurde er lebensgefährlich verletzt.

Der 43-Jährige war mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug in Richtung Sprakeler Straße unterwegs. Der Radfahrer kam ihm auf der Straße entgegen. In Höhe einer Hofeinfahrt wollte der Schlepper-Fahrer nach links abbiegen. Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne, nahm er den Radfahrer viel zu spät wahr und fuhr ihn an. Notarzt und Sanitäter brachten den Mann in ein Krankenhaus. Dort erlag er noch am Vormittag seinen schweren Verletzungen.

Quelle: Polizei Münster

 
Von Dr. Christopher Görlich am 14.06.2017 | Aktualisiert am 16.01.2018
Permalink: https://www.muenster-nord.de/sprakel/?p=11110
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: ,
 

 © Wir in Sprakel! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz. [Verstanden]