Wir in Münsters Norden!
RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Neuzugänge bei der Polizei Münster – 73 neue Kolleginnen und Kollegen

Die 73 neuen Kolleginnen und Kollegen. Foto: Polizei Münster

Die 73 neuen Kolleginnen und Kollegen. Foto: Polizei Münster

Polizeipräsident Hajo Kuhlisch begrüßte am Montagmorgen (3.9.) 73 neue Kolleginnen und Kollegen beim Polizeipräsidium Münster. Insgesamt 23 der Neuzugänge kommen direkt von der Fachhochschule in die Behörde. Davon schlossen 21 erfolgreich das Bachelorstudium zur Polizeikommissarin und zum Polizeikommissar ab, zwei weitere absolvierten das Bachelorstudium zum Regierungsinspektor. Auf eigenen Wunsch ließen sich 50 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte von anderen Polizeibehörden nach Münster versetzen. Gleichzeitig verließen 24 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte das Präsidium in Münster und werden zukünftig in anderen Polizeibehörden ihren Dienst versehen. 31 Kolleginnen und Kollegen wurden in den vergangenen 12 Monaten in den wohlverdienten Ruhestand versetzt. Hajo Kuhlisch freute sich über die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in seiner Behörde und wünschte allen einen guten Start.

Quelle: Polizei Münster

 
Von Gast am 7.09.2018
Permalink: https://www.muenster-nord.de/?p=544
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: ,
 

 © Wir in Münsters Norden! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top