Wir in Münsters Norden!
RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben
  • Kurzfilm zum Solar- und Gründachkataster der Stadt

YouTuber erklärt neues Online-Tool / Münsters Dächer für mehr Klimaschutz nutzen

Das neue Solar- und Gründachkataster der Stadt Münster liefert allen Münsteranerinnen und Münsteranern schnell, unkompliziert und kostenlos eine erste Einschätzung dazu, ob das eigene Hausdach für die Installation einer Solar- oder Solarthermieanlage oder als Gründach geeignet ist. Wie das Solar- und Gründachkataster genau funktioniert und warum es sich für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer lohnt, das Potential der eigenen Dachfläche zu kennen, erklärt anschaulich ein aktueller Kurzfilm der Stadt Münster.

Mit dabei sind der YouTuber Klaus Russell-Wells vom Kanal „Joul“ sowie die Energieexperten Thomas Weber von der Verbraucherzentrale und Georg Reinhardt vom Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit. Sie erläutern, wie Nutzerinnen und Nutzer mit nur wenigen Klicks an handfeste und praktisch verwertbare Informationen kommen zur Wirtschaftlichkeit und zu weiteren Vorteilen von Solaranlagen und Gründächern. Der Film ist zu finden unter www.klima.muenster.de. Die Kataster sind über www.solarkataster-muenster.de und www.gruendachkataster-muenster.de abrufbar.

Quelle: Presse- und Informationsamt der Stadt Münster

 
Von Gast am 11.09.2020
Permalink: https://www.muenster-nord.de/?p=1492
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: , , , , , , ,
 

 © Wir in Münsters Norden! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top