Wir in Kinderhaus!
Twitter FaceBook Google Currents Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Unbekannte Täter entwendeten von Freitag (8.2., 16 Uhr) auf Samstag (9.2., 16:00 Uhr) aus einem Baucontainer in Kinderhaus und zwei Lkw in Coerde und Amelsbüren Werkzeuge im Wert von mehreren Tausend Euro.

Diebe brachen zwischen 17 Uhr und 10 Uhr an der Kristiansandstraße das Vorhängeschloss des Containers auf und hebelten anschließend an der Tür. Mit Baumaschinen, Bohrern und Trennscheiben flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

An der Königsberger Straße beschädigten Lkwaufbrecher zwischen 19:50 Uhr und 9:30 Uhr das Türschloss eines Gespanns. Aus diesem schnappten sie sich die hochwertigen Arbeitsgeräte und verschwanden mit der Beute unerkannt.

Zwei Gerätekoffer stahlen Unbekannte aus einem geparkten Lkw an der Davertstraße. Die Diebe öffneten die Hecktür des Fahrzeugs zwischen Freitagnachmittag (16 Uhr) und Samstagnachmittag (16 Uhr) gewaltsam und griffen das Diebesgut aus den Regalen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

 
Von Gast am 10.02.2019
Permalink: https://www.muenster-nord.de/kinderhaus/?p=701350
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: ,
 
Kennen Sie diese Beiträge schon?
 
 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top