Wir in Kinderhaus!
Twitter FaceBook Google Currents Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

  • Volleyball

Westfalia Volleyball – Damenmannschaft übernimmt Tabellenführung

Mannschaftfoto der Damen

Mannschaftfoto der Damen

Am Samstag, den 15.11. spielten in der Damenkreisliga Coesfeld der SCW Kinderhaus gegen den TSC Gievenbeck V. Es war das Spiel des Tabellenersten (Gievenbeck) gegen den Zweiten (Kinderhaus).
Der erste Satz war ausgeglichen, aufgrund der Nervösität verlor Kinderhaus diesen jedoch knapp. Im zweiten Satz kam die Routine zum tragen und er wurde gewonnen. Die Sätze drei und vier wurden dann ebenfalls souverän gewonnen. Damit übernimmt der SCW Kinderhaus die Tabellenführung.

Quelle: SC Westfalia Kinderhaus

Einladung zum Volleyball-Schnuppertraining

Lust auf Volleyball

Die Volleyballabteilung des SC Westfalia Kinderhaus lädt alle interessierten Mädchen zu einem Schnuppertraining ein. Das Schnuppertraining findet am Samstag, dem 10. Mai 2014 von 11.00 bis 12.00 Uhr in der Sporthalle der Uppenbergschule (Bröderichweg, 48159 Münster) statt.

Eingereicht von:
SC Westfalia Kinderhaus 1920 e.V.

Westfalia-Volleyballerinnen feiern Aufstieg

Foto: SC Westfalia Kinderhaus 1920 e.V.

Foto: SC Westfalia Kinderhaus 1920 e.V.

Direkt nach dem Schlusspfiff kannte die Freude keine Grenzen mehr. Jubelnd und singend hüpften die Volleyballerinnen vom SC Westfalia Kinderhaus über das Spielfeld der Uppenbergschule und genossen ihren Erfolg in vollen Zügen. In der Relegation hatten sie zuvor mit zwei klaren Siegen triumphiert und damit den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht.

„Das ist der Lohn für sehr viel Arbeit, die die gesamte Mannschaft in dieser Saison investiert hat“, freute sich Trainer Dirk Wiebracht, der den Jubelreigen seines Teams als Betrachter von außen sichtlich genoss. „Natürlich freue ich mich“, sagte er. „Aber am meisten freue ich mich, dass sich die Mädels so freuen.“

Begonnen hatte der Triumphzug durch das Relegationsturnier am Freitagabend mit einem 3:0 (25:17, 25:13, 25:17) bei der DJK Adler Buldern. Dabei zeigten die SCW-Schmetterlinge keine Spur der so gefürchteten Nervosität bei Auswärtsspielen. Stattdessen agierten sie hochkonzentriert, aber trotzdem emotional und ließen so dem Bezirksklasse-Vertreter aus dem Münsterland nicht den Hauch einer Chance.

„Westfalia-Volleyballerinnen feiern Aufstieg“ weiterlesen…

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top