Wir in Kinderhaus!
Twitter FaceBook Google Plus Google Currents Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Unwetter 2014

Münster nach dem Unwetter

29.07.2014 | Keine Kommentare
100 bis 150 Liter Regen pro Quadratmeter (in Kinderhaus 292 Liter) vielen gestern auf Münster herab und überfluteten Straßen, Tiefgaragen, Geschäfte sowie Keller. In einigen Straßen brach die Stromversorgung zusammen. So auch in den Häusern und Arztpraxen am Idenbrockplatz. Schlimm hat es auch unser Bürgerhaus erwischt. Das Untergeschoss der Stadtbücherei steht bis zum Erdgeschoss unter Wasser sowie die Räumlichkeiten unter (...)

Land unter zum Jubiläum

30.07.2014 | Keine Kommentare
Die Billard Gesellschaft Münster 1914 e.V. wurde bei dem Unwetter vom Montag sehr stark getroffen. Der 1914 gegründete Verein sollte dieses Jahr sein 100 – jähriges Bestehen feiern und Anfang September in neue Räumlichkeiten ziehen. Doch knapp einen Monat vor dem geplanten Umzug stand der aktuelle Vereinsraum, welcher im Keller des Vereinsgebäudes des SC Westfalia Kinderhaus liegt, bis zur Decke (...)

Im Bürgerhaus Kinderhaus ist das Herz der Versorgung massiv geschädigt

05.08.2014 | Keine Kommentare
Das Wasser hat sich in der Unwetternacht im Bürgerhaus Kinderhaus mit Macht seinen Weg gesucht. Es wird viele Wochen dauern, ehe das Zentrum am Idenbrockplatz wieder ohne Einschränkungen den Menschen im Stadtteil zur Verfügung stehen kann. Mühsam bahnen sich die Immobilienfachleute der Stadtverwaltung in diesen Tagen in den Untergeschossen den Weg frei zur Technikzentrale. Am ärgsten hat es das Herz (...)

Stadt sucht Fotos vom Rekord-Regen

27.08.2014 | Keine Kommentare
Wo hat der Rekord-Regen vom 28. Juli zu welcher Uhrzeit welche Überschwemmungen auf Straßen, Plätzen und Wegen, an Gewässern und auf Freiflächen verursacht? Zur Untersuchung des genauen Verlaufs der Unwetterfolgen und für die Arbeit an möglichen Vorsorgemaßnahmen bittet die Stadtverwaltung die Bürgerinnen und Bürger um Fotos. Mit Sicherheit haben viele die Schäden in ihrer Nachbarschaft mit Fotokamera oder Smartphone im (...)

Spendenaktion: „Kaufen Sie ein Buch für Kinderhaus“

07.10.2014 | Keine Kommentare
Unsere Stadtbücherei in Kinderhaus hat das Juli-Unwetter hart getroffen. Das ganze Untergeschoss stand bis zum Erdgeschoss unter Wasser. Bücher, PCs und weitere Medien erlitten Totalschaden und musten entsorgt werden. Seit dem 22. September ist die Bücherei im Schulzentrum (in der Mediothek) an der Von-Humboldt-Straße der Bücherei vorübergehend untergebracht und ist montags bis freitags von 14.30 bis 18 Uhr mit einem (...)

Freiwillige Feuerwehr Kinderhaus rückte mit 15 Wehrleuten an

09.10.2014 | Keine Kommentare
Selbst nach fast zwei Monaten nach dem Unwetter haben Menschen noch mit den Folgeschäden zu kämpfen. So auch die fünfköpfige Familie Köylü, die in einem kleinen Haus an der Brüningheide wohnt. Die Familie war am Abend des Unwetters bei Verwandten zum Ramadan-Fest eingeladen gewesen. In ihrer Abwesenheit lief das Regenwasser in ihre Wohnung und im Souterrain stand das Wasser 1,50 (...)

Flohmarkt zugunsten der Stadtbücherei Kinderhaus

16.10.2014 | Keine Kommentare
Das Jahrhundertunwetter im vergangenen Juli hat die Stadtbücherei in Kinderhaus hart getroffen. Das Untergeschoss stand fast bis zum Erdgeschoss unter Wasser. PCs, Multimedia und Bücher in der Kinderabteilung erlitten einen Totalschaden. Nichts konnte gerettet werden. Unter dem Motto „Kaufen Sie ein Buch für Kinderhaus“ hat der Freundeskreis der Stadtbücherei eine Spendenaktion gestartet. Diese Idee greifen nun aktive Bürger im Stadtteil (...)

BV Nord besichtigt Schäden im Bürgerhaus

19.10.2014 | Keine Kommentare
Am vergangenen Mittwoch (15.10.14, 17 Uhr) besichtigten die Mitglieder der Bezirksvertretung Nord im Bürgerhaus die Schäden, welche das Unwetter im Juli angerichtet hatte. Eingeladen hatte das Amt für Immobilienmanagement der Stadt Münster. Der Besichtigungstermin wurde unter anderem deswegen anberaumt, um die Bezirksvertreter über die Schäden, den Fortschritt der Instandsetzung sowie weitere Maßnahmen zu informieren. Die Amtsvertreter machten deutlich, dass ein (...)

333,- Euro für die Bücherei

05.11.2014 | Keine Kommentare
Mit ihrem Flohmarktstand zugunsten der Stadtbücherei Kinderhaus, konnten die Initiatoren 333,- € am vergangenen Freitag (30.10.2014) einnehmen. Im Vorfeld wurde für diesen Flohmarktstand um Sachspenden gebeten (wir berichteten). Die Bürgerinnen und Bürger in Kinderhaus spendeten für den guten Zweck reichlich. Noch bis zum späten Vorabend wurden die Spenden von den Helfern bei den Spendern abgeholt. Während des Verkaufs, brachte man (...)

Weiterer Flohmarkt zugunsten der Stadtbücherei Kinderhaus

12.11.2014 | Keine Kommentare
Nach dem erfolgreichen Flohmarkt am vergangenen 30.11 wird es am 15.11.2014 einen weiteren Flohmarktstand zugunsten der Stadtbücherei Kinderhaus geben. Diesmal jedoch nicht in Kinderhaus sondern direkt vor der Stadtbücherei in der Innenstadt. Von 10 bis 15 Uhr werden dort Sachspenden veräußern und von den Einnahmen Bücher für die Bücherei in Kinderhaus gekauft. Sachspenden werden gern angenommen und können entweder ab (...)

838 320 Euro für Opfer der Regenkatastrophe

19.11.2014 | Keine Kommentare
160 Empfänger bekamen Beträge zwischen 500 und 25 000 Euro / Spendenfonds ausgeschöpft Münsters Stadtgesellschaft lässt ihre Mitbürger nicht im Regen stehen: 838 324 Euro konnten aus dem Spendenfonds der Unwetterhilfe an 160 Familien und Einzelempfänger ausgezahlt werden. Damit ist der Fonds bis auf 83,34 Euro ausgeschöpft. Die Vergabe der Hilfen an Geschädigte der Regenkatastrophe vom 28. Juli hat eine (...)

200,- Euro für die Bücherei

20.11.2014 | Keine Kommentare
Mit ihrem zweiten Flohmarktstand zugunsten der Stadtbücherei Kinderhaus konnten die Initiatoren weitere 200,- € am vergangenen Samstag (15.11.2014) einnehmen. Trotz Regenschauern bauten sie – vor der Stadtbücherei am Alten Steinweg – ihren Flohmarktstand auf. Die Aktion fand bei den Standbesuchern und Mitarbeitern der Stadtbücherei große Zustimmung und das Engagement der Standbetreiber gelobt. Am darauf folgenden Montag wurden im Buchzentrum Kinderhaus (...)

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top