Wir in Kinderhaus!
Twitter FaceBook Google Currents Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Foto: Presseamt Münster / MünsterView

Foto: Presseamt Münster / MünsterView

Damit die Party ein gelungener Erfolg wird und alle sicher in das neue Jahr „rutschen“ können, erinnert die Feuerwehr Münster mit einigen nützlichen Tipps an den richtigen Umgang mit Feuerwerkskörpern in der Silvesternacht:

Feuerwerk nur im Freien verwenden, aber nicht auf Straßen anzünden. Hier müssen Rettungswagen und Feuerwehr ungehindert fahren können. Raketen nie aus der Hand starten (auch keine Zisemänner!), sondern aus einem abgestellten Getränkekasten mit leerer Glasflasche. Damit kann eine sichere Flugbahn der Rakete ausgerichtet werden. Feuerwerkskörper und Raketen nicht blindlings wegwerfen. Niemals auf Menschen zielen. Und: Blindgänger nicht erneut anzünden. Jugendliche unter 18 Jahren sollten nur unter Aufsicht das Silvesterfeuerwerk in Gang setzen.

Also, immer nach dem Motto „sicher ist sicher“ vorgehen, denn: Feuerwerkskörper und Raketen sind „Sprengstoff“. Darum nur Feuerwerk aus dem Fachhandel benutzen, aber auch das nicht am Körper, etwa in Jacken- oder Hosentaschen tragen.

Bevor es kurz vor Mitternacht nach draußen geht, Fenster, insbesondere Dachfenster und Balkontüren schließen, so dass keine abstürzenden Raketen, Leuchtkugeln oder Funken in die Wohnung gelangen. Auch kleine Glühnester können sich über einen Schwelbrand zu einem Wohnungsbrand ausdehnen. Falls es doch zu einem Brand kommt, die Feuerwehr über den Notruf 112 alarmieren.

Wer weitere Fragen rund um das Feuerwerk zum Jahreswechsel hat, kann sich an den vorbeugenden Brandschutz bei der Feuerwehr wenden: 02 51 / 20 25 – 84 01.

Ein Hinweis der Feuerwehr Münster.

 
Von Gast am 30.12.2014 | Aktualisiert am 19.11.2016
Permalink: https://www.muenster-nord.de/kinderhaus/?p=238197
Kategorien: Aktuelles, Topthemen
Schlagwörter: , , , , , ,
 
Das könnte auch interessant sein...
 
 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top