Wir in Kinderhaus!
Twitter FaceBook Google Currents Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben
  • Erster Turniersieg für Westfalia’s U11-Fußballerinnen

U11-FußballerinnenIhren ersten Turniersieg konnten Westfalia’s U11-Fußballerinnen am vergangenen Wochenende verbuchen. Am Sonntag früh machte sich das Team auf den Weg zur DJK Eintracht Coesfeld, wo 6 Mannschaften im Modus „Jeder gegen Jeden“ gegeneinander antraten. Die ersten beiden Spiele konnten mit 3:0 und 5:0 gewonnen werden, und schnell wurde klar, dass die folgende Partie gegen den 1.FC Gievenbeck, die Mannschaft hatte bis dahin auch alle Spiele gewonnen, entscheidend sein würde. Nach einer ausgeglichenen Partie trennte man sich 1:1 unentschieden, Stürmerin Maryam Möritz hatte die 1:0-Führung erzielt. In den folgenden Spielen mussten also viele Tore her, um an den bis dahin aufgrund der besseren Tordifferenz führenden Gievenbeckerinnen vorbei zu ziehen. Doch die Westfalia-Kickerinnen um Spielführerin Lugina Odo ließen sich von der spannenden Situation nicht beeindrucken und gewannen die folgenden Spiele mit 11:0 und 2:0. Damit hatte man 4 Tore mehr erzielt als der Tabellenzweite aus Gievenbeck und konnte jubelnd die Medaillen für jede Spielerin und den Siegerpokal in Empfang nehmen. Diesen durfte aufgrund der überragenden spielerischen Leistung und zweier Traumtore Mittelfeldspielerin Lotte Reinermann mit nach Hause nehmen.

Eingereicht von
SC Westfalia Kinderhaus 1920 e.V.

 
Von Gast am 21.01.2014
Permalink: https://www.muenster-nord.de/kinderhaus/?p=44587
Kategorien: Sport
Schlagwörter: , ,
Kennen Sie diese Beiträge schon?
 

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top